Bei schöns­tem Wet­ter star­te­te am 4. Sep­tem­ber der Rund­gang für die Tös­ter Kul­tur­mei­le. Unter Anwe­sen­heit der Tos­ted­ter Bür­ger­meis­te­rin Nad­ja Weip­pert und des Samt­ge­mein­de­bür­ger­meis­ters Dr. Peter Dör­sam schick­te Dr. Har­ry Kali­now­sky fast 30 Teil­neh­me­rinn­nen auf den musi­ka­lisch von Rai­ner Hein­sohn und Ange­la Wes­ter­mann pas­send beglei­te­ten Rund­gang. Wel­che Künst­le­rIn­nen in wel­chen Geschäf­ten wäh­rend der Kul­tur­ta­ge aus­ge­stellt sind, fin­det Ihr  im Fly­er zur Kunstmeile! 

Ver­ant­wort­lich für die­ses Gale­rie­mo­ment bei den Kul­tur­ta­gen ist Ingrid Zir­pins, Lei­te­rin der Pro­jekt­grup­pe Bil­den­de Kunst im Ver­ein Tös­ter­Kul­tur e.V., selbst­ver­ständ­lich unter­stützt von den aus­stel­len­den Künst­le­rIn­nen. Als Zuga­be gibt es übri­gens in der Spar­kas­se im Ober­ge­schoss eine bis in den Janu­ar lau­fen­de Bil­der­aus­stel­lung der betei­lig­ten Künst­le­rIn­nen zum The­ma Blau.

Ingrid Zir­pins stellt Ihre Werk bei Opti­ker Drep­pen­s­tedt vor (Bild: Kalinowsky)