Moin, lie­be Musik­freun­din­nen und ‑freun­de,

 

am 21. Juni ist es soweit, die drit­te Fête de la Musi­que in Tostedt. Hier könnt Ihr einen Blick auf die vie­len Künst­le­rin­nen und Künst­ler wer­fen, die sich für die Fest der Musik enga­gie­ren, ganz ohne Gage, aus Freu­de an der Musik. Falls Ihr aber einen Hut seht, dürft Ihr ihn ger­ne mit Dan­kes­be­zeich­nun­gen füllen.

Die Rei­hen­fol­ge ist rein zufäl­lig, weil abhän­gig vom Zulauf der Infos. Am Schluss des Bei­trags fin­det Ihr dann die Slot­lis­te mit dem der­zei­ti­gen Planungsstand.

Auch dies­mal gibt es wie­der alte und neue Musi­kan­ten,  und mit Kat ist jemand dabei, der ins­be­son­de­re für Kin­der ein musi­ka­li­sches Ange­bot im Reper­toire hat. Und mit Yas­na haben wir zum ers­ten Mal eine beson­de­re Tanz­per­for­mance dabei, wor­über wir uns sehr freu­en. Lasst Euch also ger­ne musi­ka­lisch und künst­le­risch an die­sem beson­de­ren Tag inspi­rie­ren. Und wer die Mög­lich­keit hat, uns orga­ni­sa­to­risch an die­sem Tag bei­zu­ste­hen, mel­de sich umge­hend über moin@toesterkultur.de

Kat & Kids 
Kin­der­kon­zert und Bewe­gungs­spaß mit Kat Wulff 
Sängerin, Song­wri­te­rin, Mut­ter. Inspi­riert von ihrem klei­nen Sohn singt Kat Wulff über klei­ne Eisen­bah­nen und gro­ße Träu­me, über knall­bun­te Ele­fan­ten und die Lie­be zum Kuscheln. Auch die Fra­ge nach dem „Wie­so – Wes­halb – War­um“ darf nicht feh­len in ihren selbst geschrie­be­nen und modern arran­gier­ten Kin­der­lie­dern. Mit ihren Auf­trit­ten sorgt die in Buch­holz woh­nen­de Künst­le­rin  für gute Lau­ne und lang anhal­ten­de Ohr­wür­mer, für strah­len­de Kids und groo­ven­de Eltern. Das Pro­gramm ist per­fekt für 2–7jährige Kids und jung geblie­be­ne Erwach­se­ne. Web­site: www.kat-und-kids.de , Fotos: Kat Wulff
KatWulff-Kat-und-Kids3.jpeg

 

Yas­na Schind­ler — Tanz­Per­for­mance (Ate­lier Karweck)image0.jpeg

Foto: Yas­na Schindler

Tös­ter Sänger

Foto: Tös­ter Sänger

 

Hier der geplan­te Ablauf: